Wissenshunger – Wege zu einer nachhaltigen Ernährung

Ein Projekt der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

Steinkäuze
frischer Salat
Apfelblüte

Das Projekt "Wissenshunger – Wege zu einer nachhaltigen Ernährung" ist abgeschlossen. Information zum Projekt finden Sie auf dieser Homepage oder im Praxisleitfaden:


Blessing, Karin; Hutter, Claus-Peter; Welsch, Nicole (2010): Schluss mit Fertig-Pizza. Wissens-Hunger – Wie Schüler besser essen und mehr über die Natur erfahren.
211 Seiten, ISBN 13: 9783777621098, ISBN 10: 9783777621098. Hirzel-Verlag, Stuttgart

Dort sind die Ergebnisse des Projektes zusammengefasst. Die Ergebnisse werden außerdem in das neue Modellprojekt der Umweltakademie "Nachhaltiger Konsum" eingebracht.

Aktuelles zum Projekt "Nachhaltiger Konsum" finden Sie auf www.nachhaltiger-konsum.com oder auf http://www.umweltakademie.baden-wuerttemberg.de.


Signet Umweltakademie beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und Signet Umweltministerium

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
Albert Einstein (1879–1955)
 
Signet